Beschleunigen Sie Ihr Business mit Glasfaser-Internet

  • Persönliche Beratung von der Konzeption über die Realisierung bis zum Service
  • Sicherheit, Wartung und Hosting aus einer Hand

Unser Angebot für die Heraus­forderungen des Mittelstandes in der Gigabit-Gesellschaft

Moderne, verteilte Organisationen mit verschiedenen Standorten, Heimarbeitsplätzen und mobilen Nutzern benötigen nahtlose Kommunikationslösungen und schnellen Zugriff auf alle Unternehmensinformationen.

Das zunehmend internetbasierte Geschäft der Gigabit-Gesellschaft, vom Lagermanagement bis hin zum E-Commerce, erfordert immer größere Bandbreiten. Die internen IT-Strukturen bedürfen ständiger Wartung und Pflege – der Personalaufwand steigt.

Individuelle Lösungen, umfassender Service – ein kompetenter Telekommunikationsanbieter

Damit Sie sich um die Herausforderungen der technischen Entwicklung in der Unternehmenstelekommunikation keine Sorgen machen müssen, übernehmen wir für Sie die Konzeption und Realisierung einer TK-Lösung. Diese schneiden wir speziell auf Ihre Bedürfnisse zu. Zum Beispiel mit

  • umfassenden Beratungs- und Serviceleistungen rund um Ihre TK-Lösung,
  • bedarfsgerechten Bandbreiten zwischen 2 MBit/s und 10 GBit/s, für Standortvernetzung und Internet-Zugang,
  • der Integration von Außendienst, Heimarbeitsplätzen und verschiedenen Standorten in die Unternehmensinfrastruktur,
  • integrierten Telefonie-Lösungen,
  • individuellen Sicherheitslösungen zum Schutz vor Viren, Spam etc.

Anschlussarten im Vergleich

FTTB: Volle Glasfaser-Power bis ins Gebäude

Mit Fiber To The Building (FTTB) wird jedes Gebäude mit eigenem Glasfaser-Anschluss an die Verteilstationen angeschlossen. Holen Sie sich ungebremste Geschwindigkeit in Ihr Unternehmen. In höchster Qualität und mit gleicher Bandbreite im Upload wie im Download. Besonders wichtig, wenn Sie zum Beispiel Ihre Cloud nutzen.

VDSL: Kupfer und Glasfaser als Hybrid-Netz

Bei VDSL ist der Verteilerkasten mit der Vermittlungsstelle über Glasfaser verbunden.  Der Anschluss Ihres Unternehmens erfolgt aber über bestehende Kupferkabel mit geringerer Leistungsqualität.